/

migrationplus – Fachverband für professionelle Arbeit Migration und Integration
Übersetzungen
DE / FR durch
Mathilde Defferrard
 
 

Postfach 1
2501 Biel / Bienne
info@migrationplus.ch

 
 
 
migrationplus
2500 Biel-Bienne
CH10 0900 0000 6058 6254 8
 
 

 
 

 
 
 
        Werden Sie Mitglied !
 
 
 
 
 

 
 

Bericht Fachtagung migrationplus 2015 - 18.03.2015 FHNW Olten

Arbeitsintegration – Erfolgsfaktoren und Praxisansätze

Über 100 Teilnehmende besuchten unsere Fachtagung an der Fachhochschule in Olten. Co-Präsidentin Lisa Stiefel begrüsste die Teilnehmenden und übergab das Wort sogleich an die Moderatorinnen Prisca D'Alessandro und Barbara Strebel. Sie moderierten souverän durch die Tagung und konnten mit ihren Interviews mit den Referenten/-innen, sogleich die wichtigsten Fragen aus dem Publikum beantworten.
 
Die Teilnehmenden profitierten von den interessanten und vielfältigen Fachreferaten zum Thema und vertraten über 80 öffentlich-rechtliche, private, non-profit sowie kommunale Organisation aus der ganzen Schweiz vom Bündnerland über die Ostschweiz, Zürich, Basel, Bern und der Zentralschweiz  bis in den Kanton Fribourg.
 
 
Musikalischer Auftakt nach dem Stehlunch 
Nach dem fantastischen Stehlunch heizten die Rapper von Eigänabou aus Winterthur musikalisch zum Thema die Stimmung an. Auf ihre Nachfrage wer wegen der Rap-Musik an den Anlass kam, streckte der ganze Saal die Hände in die Luft.
 
 

Fragen an unseren Gast aus Deutschland, Frau Canan Ulug

Wie haben Sie unsere heutige Fachtagung zum Thema Arbeitsintegration wahrgenommen?
  • Ich fand Sie sehr informativ und bereichernd.
Stellen Sie Unterschiede zu den Angeboten und der professionellen Haltung in Deustchland fest?
  • Das Angebot ist umfassender und die Vielfalt der Angebote und Akteure zeugt von hoher Professionalität.
Wie vergleichen Sie die Situation betreffend  Arbeitsintegration im Bereich Flüchtlinge zwischen D und CH?
  • Ich stelle hier eine höhere Sensibilität der Akteure zum Thema fest.

 

Unsere Referenten/-innen und das Organisationskomitee von migrationplus

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Beteiligten welche zu unserem erfolgreichen Anlass beigetragen haben.
 
 
Von Links nach Rechts:
Co-Präsidentin migrationplus Anna Sutter, OK Liza Lajqi, Ref. Selina Niederberger, Mod. und OK Barbara Strebel, Mod. und OK Prisca D'Alessandro, Ref. Nina Gilgen, OK Regula Manz, Ref. Franz Ryser. OK und Vorstand migrationplus Simon Stark, OK Eve Ehrensberger, OK und Co-Präsidentin migrationplus Lisa Stiefel, Ref. Canan Ulug, Ref. David Liechti
 
(Es fehlen die Ref. D. Schaufelberger, K.Hasler, J.Wirz)
 
 
 Bericht: Oliver Wilden