/

migrationplus – Fachverband für professionelle Arbeit Migration und Integration
Übersetzungen
DE / FR durch
Mathilde Defferrard
 
 

Postfach 1
2501 Biel / Bienne
078 809 97 70 
info@migrationplus.ch

 
 
 
Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied
 

 
 

Leitbild*

Der Fachverband migrationplus ist ein Zusammenschluss von Mitarbeitenden, die mit Migrantinnen und Migranten arbeiten, deren Aufenthalt in der Schweiz professionell begleiten und deren Integration in unsere Gesellschaft als Auftrag haben.
 
Unser Auftrag
  • Wir fördern die Mitglieder, ihren Auftrag der gesellschaftlichen Integration von Migrantinnen und Migranten zu erfüllen und damit einen aktiven Beitrag für ein respektvolles Zusammenleben zu leisten.
     
  • Wir unterstützen die Mitglieder, ihre Klientinnen und Klienten in ein wirtschaftlich und sozial selbständiges Leben zu begleiten und ihre Situation zu stabilisieren oder zu verbessern.
 
Unser Selbstverständnis
  • Wir erbringen unsere Leistungen im Spannungsfeld von Gesellschaft und Politik.
     
  • Wir arbeiten interdisziplinär und vernetzt auf lokaler, kantonaler und nationaler Ebene.
     
  • Wir sind eine aktive Partnerorganisation und arbeiten mit Behörden, Ämtern, Institutionen, Forschung und Wissenschaft zusammen.
     
  • Integration bedeutet für uns, dass Migrantinnen und Migranten ihren Platz im persönlichen und gesellschaftlichen Umfeld und in der Arbeitswelt erlangen beziehungsweise erhalten.
     
  • Wir orientieren uns am Berufskodex des schweizerischen Berufsverbandes Soziale Arbeit.
     
  • Wir vertreten die Haltung, dass Personen, die auf wirtschaftliche und soziale Hilfe angewiesen sind, einheitlich und statusunabhängig unterstützt werden. Wir orientieren uns an den kantonalen und kommunalen Vorgaben.
     
  • Wir arbeiten zielorientiert und überprüfen regelmässig die Zielerreichung.
 
Unsere Leistungen
  • Seine Dienstleistungen erbringt der Fachverband für Mitglieder, die im öffentlichen und gemeinnützigen Auftrag Migrantinnen und Migranten beraten und begleiten, welche sich in einer persönlichen, gesundheitlichen oder finanziellen Notlage befinden und Unterstützung brauchen oder auf eigenen Wunsch Beratung oder Begleitung suchen.
     
  • Der Fachverband ist Teil der Trägerschaft der Berufsprüfung für Migrationsfachpersonen, Seine Aufgabe ist es die Qualität der Prüfung sicherzustellen, den Beruf bekannter zu machen und interessierte Personen zu beraten.
     
  • Der Fachverband verfügt über ein hohes Fachwissen auf aktuellem Stand und gibt dieses Wissen selber und in Zusammenarbeit mit Partnern durch Fachveranstaltungen und in Weiterbildungsangeboten an die Mitglieder weiter.
     
  • Wir koordinieren die Interessen unserer Mitglieder und vertreten diese bei übergeordneten Stellen.
 
Unsere Verbandskultur
  • Wir pflegen den Dialog und kommunizieren transparent, rechtzeitig und zielgruppengerecht. Mit unserer offenen Kommunikation fördern wir das Verständnis für die Inhalte und Hintergründe unserer Tätigkeit auch in Politik und Öffentlichkeit.